Verbandsklagen gegen Windräder

Windräder im Wald - eine große Gefahr für Vögel und Fledermäuse ©VLAB
Windräder im Wald – eine große Gefahr für Vögel und Fledermäuse ©VLAB

Als anerkannter Umwelt- und Naturschutzverband sieht sich der VLAB erstmalig seit seiner staatlichen Anerkennung vor rund sechs Monaten gezwungen, zwei Verbandsklagen gegen die Genehmigung und den Betrieb von Windrädern in Oberbayern und in der Oberpfalz durchzuführen.

Die zu erwartenden schwerwiegenden signifikanten Störungs- und Tötungstatbestände seltener und kollisionsgefährdeter Vogelarten, verursacht durch Windräder, zwingen den Umwelt- und Naturschutzverband dazu.

hier weitere Informationen zu den Verbandsklagen des VLAB

Ein Gedanke zu „Verbandsklagen gegen Windräder“

  1. Gut so! Die großen Umweltverbände haben in dieserFrage leider versagt. Es ist Zeit, dem Tötungsverbot des Bundesnaturschutzgesetzes wieder Geltung zu verschaffen! Es ist Zeit, Greifvögel und Fledermäuse vor der massenhaften Tötung zu bewahren!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.