Netzwerker

Ein bayerisches Netzwerk im Bereich des staatlichen und privaten Umwelt- und Naturschutzes

Bild zum Vergrößern anklicken. Netzwerk Windradlobby, Umwelt, Naturschutz
Netzwerk Windradlobby_Umwelt_Naturschutz

Auch in vielen anderen bayerischen Gremien und Institutionen existieren derartige Netzwerke. So sitzt beispielsweise der BN Chef Prof. Hubert Weiger im Bayerischen Rundfunkrat. Im Rahmen dieser Tätigkeit kann er auf die Berichterstattung über das Thema „Erneuerbare Energien“ wesentlich Einfluss ausüben.

Selbst die Hochschulen in Bayern sind von Windradlobbyisten durchdrungen, wie folgendes Beispiel zeigt:

Prof. Dr. Anne Kress: Sie ist seit 01. September 2013 „Professorin für Windenergie“ an dem neu geschaffene Lehrgebiet für Windenergie an der Fakultät für Wald und Forstwirtschaft der Hochschule Weihenstephan. Zuvor war sie am Elektrizitätswerk der Stadt Zürich als Projektleiterin „Anlagen Erneuerbare Energien“ mit dem Fokus auf internationale Windkraftprojekte beschäftigt. Im Rahmen ihrer Lehrtätigkeit möchte sie „mit ihrem über Jahre hinweg aufgebauten Netzwerk zukunftsfähige Vermarktungsmethoden für Windstrom entwickeln.“

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.